Samuel vom Skifahrer zum Triathleten

Als ich vor einem Jahr den Austritt aus der JO gab und dem Ski Club Stans beitrat, suchte ich nach einer neuen Herausforderung. Im Team Fit Sport Obwalden mit Trainerin Veronique Durrer fand ich einen passenden Trainingsverein. Bereits in meinem ersten Trainingsjahr konnte ich mit Hilfe meiner Trainerin gute Vorschritte im Bereich laufen machen. Auch ein Schwimmtrainer ermöglichte mir die Technik noch zu verbessern, welche ich im SLRG Nidwalden erlernte. Das Velotraining starte ich mit Begeisterung im Frühjahr. Mit Markus Hunziker und Timo reiste ich für zwei Wochen nach Mallorca.

Dieses Jahr sammelte ich Erfahrungen in Sempach wo ich das Podest erreichte sowie in Zug und Uri.  Aber mein Ziel war ein anderes, ein viel Grösseres, nämlich die Triathlon WM in Lausanne. Ich freute mich über die erreichte Qualifikation. Somit reiste ich am 30. August 2019 nach Lausanne um am nächsten Tag an den Start zu gehen. Es war eine schwierige Situation für mich, da ich den letzten Triathlon in Österreich vor der WM nicht fertig laufen konnte.  Atemprobleme verunmöglichten das finishen. Trotzdem wollte ich mir die Chance nicht entgehen lassen und ein gutes Resultat erreichen. Mein Wettkampf startete nicht optimal.  Sehr hohe Wellen machten es beim Schwimmen schwierig einen effizienten Rhythmus zu finden. 750 Meter im See waren zu absolvieren. So konnte ich meine Wunschzeit im Schwimmen nicht erreichen. Das Velofahren verlief optimal. Ich habe schnell eine Gruppe gefunden, die schnell genug war, um noch einige Konkurrenten einzuholen. Die 20km lange Velostrecke beinhaltete zwei steile Anstiege, schnelle Abfahrten und viele enge Kurven. Somit war es eine anspruchsvolle Route, welche zwei Mal absolviert werden musste. Als letztes ging ich auf die 5km lange Laufstrecke, meiner schwächsten Disziplin. Am Schluss konnte ich glücklich und mit vielen neuen Erfahrungen ins Ziel laufen.

Ich habe eine grosse Begeisterung für den Triathlon Sport gefunden. Freudig schaue ich in die Zukunft und bin gespannt was dieser Sport mir noch für Erfolge bringt.

Mit viel Wille und Disziplin versuche ich meinen Sport und die Lehre als Maurer bei LBN Buochs unter einen Hut zu bringen.

Gruss Samuel

 » zu den Fotos